Chor

 

Singen tut Körper und Seele gut, Singen befreit. Das ist unsere Erfahrung. Zur Zeit kommen montags von 19.15 bis 21.00 Uhr zwölf Frauen zur Chorprobe zusammen, um entsprechend dem Kirchenjahr ein- bis dreistimmige Motetten und andere Musikstücke verschiedener Komponisten auch mit instrumentaler Begleitung einzustudieren. Unser Ziel ist es, in lebendiger Gemeinschaft die Freude am gottesdienstlichen Singen zu erfahren  und einmal im Monat bei der musikalischen Gestaltung der Gottesdienste mitzuwirken.

Bei den Proben erleben wir, wie sich eine Stimme zur anderen fügt, um schließlich ein kleines musikalisches Kunstwerk entstehen zu hören, zu dem wir alle beigetragen haben. Dieses Ergebnis beflügelt und motiviert uns.

Haben Sie Lust mitzusingen? Dann kommen Sie doch einfach am Montagabend vorbei. Wir meinen: Jede ist angesprochen, hat Talent und kann mitsingen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen