Die Kinder sollen sich wohl und angenommen fühlen. Alle Kinder sind uns willkommen - im Hinblick auf soziale Herkunft, Nationalität oder des körperlich, geistigen oder seelischen Entwicklungsstandes.

Im Spiel kann sich jedes Kind seinen Fähigkeiten, dem eigenem Tempo entsprechend, weiter entwickeln. Wir ErzieherInnen begleiten und unterstützen das Kind dabei.
Unser ganzheitliches pädagogisches Handeln und Arbeiten schließt alle Bereiche der kindlichen Entwicklung mit ein.
Die Kinder können dabei auch die Fähigkeiten lernen, Hilfe zu fordern, zu geben und anzunehmen.

Die Atmosphäre im Kindergarten soll dem Kind Geborgenheit und Sicherheit geben.
Unsere Integrationsarbeit gibt allen Kindern die Möglichkeit, Andersartigkeit anzunehmen und Einfühlungsvermögen einzuüben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen