Die Evang.-Luth. Kirchengemeinde lädt in lockerer Folge, jeweils Donnerstags 20 Uhr zum „Treffpunkt Wendeltreppe“ ein
Die Veranstaltungen finden im Gemeindesaal der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Geretsried, Petruskirche statt

Nächster Termin für die Wendeltreppe:

27.Juni 2019, 20:00 Uhr
Gezeigt wird der Film „Essen im Eimer – die große Lebensmittelverschwendung“
(30min Kurzversion des Films „Taste the Waste“ von Valentin Thurn, 2011)

Nüchtern und prägnant zeigt der Film das Ausmaß der Lebensmittelverschwendung an verschiedenen Beispielen. Rund die Hälfte unserer Lebensmittel landen im Müll, oft bevor sie den Verbraucher erreichen. Der Film sucht nach Antworten und „überzeugt … vor allem dadurch, dass er äußerst komplexe Zusammenhänge verständlich macht.“(Lexikon des internationalen Films). Anschließend gibt es die Möglichkeit zur Diskussion

 

25. Juli 2019, 20:00 Uhr
Wirtschaft ist Care

Fast könnte man sagen, alle reden über care. Heribert Prantl schrieb in der SZ von einer schweizer Initiative, die Karwoche zu einer CARE-Woche zu machen - der Wortstamm ist der gleiche.
Was aber bedeutet das?
Es geht um unbezahlte Arbeit oder um die Frage: Bin ich nur dann produktiv, wenn ich zählbare, kaufbare Dinge herstelle? Oder bin ich auch produktiv, wenn ich für das Leben arbeite, wenn ich pflege, mich um jemanden kümmere…? Was ist Ökonomie?
Diesen und weiteren Fragen werden wir an diesem Abend nachgehen.

Referentin: Fr. Adelinde Singer

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok