Schön, dass Sie unser Angebot im Internet besuchen.

Veranstaltungen und Termine

Auf den folgenden Seiten können Sie sich einen Überblick über unsere Gottesdienste, Veranstaltungen sowie von Aktivitäten der Gruppen und Kreise verschaffen. Auch finden Sie Informationen zu Themen oder Arbeitsfeldern unserer Kirchengemeinde. Vielleicht lassen Sie sich auch zu einer Gruppe oder einem Kreis gleich gesinnter Menschen einladen. Selbstverständlich können Sie auch mit uns Kontakt aufnehmen.

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen in der Kirchengemeinde persönlich begegnen und Sie nicht nur bei unserem virtuellen Angebot begrüßen dürfen.

 

Wahl des Kirchenvorstands im Oktober 2018
Am 21. Oktober, wird der Kirchenvorstand unserer Gemeinde neu gewählt. Dieses Gremium leitet unsere Gemeinde. In unserer Kirchenverfassung heißt es dazu:
„Pfarrer (...) Kirchenvorsteher und Kirchenvorsteherinnen wirken bei der Leitung der Kirchengemeinde zusammen; sie stehen in Verantwortung füreinander im Dienst an der Gemeinde und sind sich darin gegenseitige Hilfe schuldig.“
Das Gremium des Kirchenvorstands besteht aus den Pfarrern unserer Gemeinde und gewählten bzw. berufenen KirchenvorsteherInnen. Dass nicht die ordinierten Pfarrer allein, sondern zusammen mit den KirchenvorsteherInnen die Gemeinde leiten, ist protestantisches Erbe. In Geretsried sind acht KirchenvorsteherInnen zu wählen, dann werden diese Gewählten zusammen mit den Pfarrern in einer vorbereitenden Sitzung zwei weitere Gemeindeglieder berufen. Die acht gewählten und zwei berufenen KirchenvorsteherInnen bilden zusammen mit den drei Pfarrern den Kirchenvorstand, zusammen also 13 Personen. Sie treffen sich normalerweise monatlich und beraten und beschließen über ihre Aufgaben. Der Katalog der Aufgaben des Kirchenvorstands ist lang. Ich zähle ein paar Aufgaben daraus auf:
*Gestaltung der Gottesdienste,
*Gebrauch der kirchlichen Gebäude,
*Wahrung der rechten Lehre und christlichen Sitte
*Mitwirkung bei der Besetzung der Pfarrstellen,
*Zwistigkeiten in geschwisterlicher Weise beizulegen,
*Verwaltung des Ortskirchenvermögens.

Damit dieses wichtige Gremium im Oktober gewählt werden kann, suchen wir ab sofort Kandidatinnen und Kandidaten. Wer Vorschläge zu dieser Wahl hat, bitten wir, sich an eines der Mitglieder des Wahlausschusses zu wenden, z. B. über das Pfarramt oder die Vertrauensfrau unseres gegenwärtigen Kirchenvorstands, Frau Dr. Anton.
Dieses gewählte Gremium verdient und braucht ihr Engagement vor der Wahl und natürlich auch bei der Wahl am 21. Oktober 2018.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen